Vietnamesisches Kung-Fu im Kunstkampfsport-Club e.V.

Hier präsentiert sich der Berliner Kampfsport-Verein - Kunstkampfsport-Club e.V.. Seit 1991 wird in diesem Verein der vietnamesische Kung-Fu Stil "Nam Hong Son" trainiert. Der Name "Nam Hong Son" steht für: "Nam" - für Vietnam, "Hong" - für die Sonne, die überall scheint, "Son" - für frei stehende Berge, über denen allein ein Adler fliegt (das Symbol für Standfestigkeit und Mut) Fließende und anmutige Bewegungen und die Art des Trainings sind dabei charakteristisch für das Nam Hong Son. Unsere Mitglieder können regelmäßig an Trainingslagern unter der sportlichen Leitung unserer Meister in Deutschland und auch in Vietnam teilnehmen, sowie Ihr Können auf Wettkämpfen und vereinsinternen und öffentliche Auftritten zeigen. Aktuell bieten wir an 6 Standorten in Berlin unser Training an. Nähere Informationen zu den Trainingszeiten finden Sie auf unserer Website. Ein kostenloses Probetraining ist jederzeit und ohne Anmeldung möglich. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Kampfsport  
vietnamesisches kung fu,nam hong son,kung-fu,gung-fu,nam-hong-son,kampfsport,kampfkunst,verein,shaolin kung-fu,meister,selbstverteidigung,tai chi,waffen,stock,schwert,fächer,berlin,namhongson,kunstkampfsport-club e.v.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.


*Enter the code shown:


Visual Confirmation Security Code